Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb sind wir seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner von Kommunen, Unternehmen und Bürgern. Entsorgung bedeutet für uns vor allem auch Recycling – und damit einen Beitrag, die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.

 

Zusammen mit über 80 Mitarbeitern unseres Unternehmens stellst Du dich täglich neuen Aufgaben und Herausforderungen. Bewirb Dich jetzt und beginne eine spannende und zukunftssichere Ausbildung bei der Bogenschütz Entsorgung in Grosselfingen.

 

Hier gehts zu unseren Jobs.

 

Für das Ausbildungsjahr 2017 suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

 

 

 


Auszubildenden zum Berufskraftfahrer (m/W)

Ausbildung:
Wir bieten einen Ausbildungsplatz zum Berufskraftfahrer an. Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 36 Monate und beinhaltet den Erwerb diverser Grundqualifikation sowie der Führerscheinklasse CE.

 

Aufgaben:
Durchführung von Containertransporten mit Absetz- und Abrollfahrzeugen, sowie haushaltsnahe Abholung von div. Abfällen und Wertstoffen mit Sammelpressfahrzeugen; Planung von Fahrstrecken bei Fernverkehrstransporten; Wartung und Pflege von sämtlichen  Entsorgungsfahrzeugen sowie kleinere technische Instandsetzungen.


Unsere Anforderungen:
Mindestalter von 16 Jahren, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Umsicht, Entscheidungsfähigkeit, technisches Verständnis, Fingerfertigkeit, Beobachtungsgabe und Aufmerksamkeit.


Ihre Zukunft:
Eine interessante und professionelle Ausbildung in einem erfahrenem Team.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:


Alois Bogenschütz Entsorgung und Recycling GmbH & Co. KG • Evelyn Bimek
Gewerbestraße 26 • 72415 Grosselfingen • T: 07476 / 9419 - 14 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


AUSZUBILDENDEN ZUR Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (M/W)


Ausbildung:
Wir bieten einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft an. Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 36 Monate.

 

Aufgaben:
Fachkräfte zur Kreislauf- und Abfallwirtschaft stellen sicher, dass Abfälle gesammelt, sortiert, wiederaufbereitet oder entsorgt werden. In der Städtereinigung organisieren sie z.B. den Fahrzeugeinsatz der Müllabfuhr, und optimieren die Touren. Sie kümmern sich darum, dass an den Sammelstellen Container zur Mülltrennung aufgestellt und regelmäßig entleert werden. Bei der Bogenschütz Entsorgung steuern sie alle Abläufe der Abfallbehandlung. Sie weisen Arbeitskräfte ein, stellen fest, welche Abfälle wiederverwertet und welche entsorgt werden müssen und überwachen Maschinen und Anlagen, die den Müll sortieren, tennen oder verbrennen. Regelmäßig inspizieren Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft diese Ablagerungsorte, analysieren Sickerwasser und führen Messungen durch, um sicherzustellen, dass keine Schadstoffe in die Umwelt gelangen. 


Unsere Anforderungen:
Mindestalter von 16 Jahren, mittlerer Bildungsabschluss, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Umsicht, Entscheidungsfähigkeit, technisches Verständnis, Fingerfertigkeit, Beobachtungsgabe und Aufmerksamkeit.


Ihre Zukunft:
Eine interessante und professionelle Ausbildung in einem erfahrenem Team.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:


Alois Bogenschütz Entsorgung und Recycling GmbH & Co. KG • Evelyn Bimek
Gewerbestraße 26 • 72415 Grosselfingen • T: 07476 / 9419 - 14 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!